Skip to main content

Posts

Featured

Brautgedanken IV: Nur noch schöne Erinnerungen

Nun ist sie schon wieder zwei Wochen her, die Hochzeit, die wir eine gefühlte Ewigkeit lang vorbereitet haben. Und was bleibt nun, mit ein paar Tagen Distanz? - Vor allem wunderschöne Erinnerungen! Die letzten Wochen vor der Hochzeit waren eine emotionale Achterbahnfahrt. Ich habe mir so viele Sorgen gemacht, wir haben ohne Grund gestritten, der sogenannte Hochzeitsstress ist real, kann ich euch sagen! Standesamtkleid finden, Last-Minute-Kirchenhefte-Basteln, die kranzbindenden Nachbarn bewirten... irgendwas war immer. Doch als es dann darauf ankam und der Tag der standesamtlichen Trauung da war (am Freitag, dem 3.5.19), wurde ich nach und nach wieder zu meinem tiefenentspannten Selbst. Dieser "Standesamtliche Tag" lief so harmonisch und gemütlich ab, dass er mich überzeugte, die ganze Hochzeit werde ein Selbstläufer.
Und so war es dann auch: Am Samstag wachte ich nicht nur zum ersten mal als verheiratete Frau auf, sondern auch schon morgens um vier! Aber das war nicht schl…

Latest posts

Outfit: Kleid und Sneakers

Brautgedanken III: Ich und meine "Mission Brautfigur"

Outfit: Grüner Puschel und "Gewichtiges"

Mein Highlight 2018: Sonnige Tage auf Mallorca