Skip to main content

Posts

Showing posts from September, 2011

The classic LBD - and a not-so-classic way to wear it

Hier genieße ich die Altweibersommersonne in einem Calvin Klein Kleid, getragen unter meinem neonpinken H+M Pulli. (Tamaris Stiefelletten, Tasche von Picard, Schal und Lederarmband von H+M, vintage (besser gesagt: uralte) Sonnenbrille)
Enjoying the Indian-Summer-sunshine in a Calvin Klein dress worn under a neon pink H+M sweater. (Tamaris boots, Picard bag, H+M scarf and leather bracelet, vintage sunnies)


Mit diesem Post nehme ich an der "Bloggerparade: Kleines Schwarzes" teil. Dani von Lady Blog hat uns aufgefordert, ihr unser liebstes Kleines Schwarzes zu zeigen. Mein kleines Schwarzes sehr ihr auf dem Foto unten nochmal ganz. Dieses Kleid, das ich letztes Jahr für ziemlich günstige 27€ bei TK Maxx gefunden habe, kommt meiner Vorstellung vom perfekten LBD schon ziemlich nahe: Der kaum vorhandene Ausschnitt steht mir und der Ledereinsatz bewahrt das Ganze davor, allzu spießig auszusehen.

With this post I'm taking part in a "Bloggerparade". Dani of Lady Blog asked…

Spring 2012: Gold and Silver

Wenn's nach Gucci und Giles Deacon (und vermutlich noch anderen Designern) geht, darf's nächsten Sommer ruhig etwas mehr glänzen. Besonders begehrenswert (vorausgesetzt, man kann sich solche Begierden leisten) sind Guccis gold-struckturierte Jacken. Deacon beweist Humor mit einer extrem schwanenlastigen Kollektion (was an diesen Fotos nicht so deutlich zu sehen ist).
Judging by Gucci's and Giles Deacon's shows (and probably others) we're going to shine and shimmer next Summer. Especially covetable (well, if you can afford such lustings) are Gucci's gold structured jackets. Deacon shows some sense of humour in the form of a very swan-centered collection (more than you can see from these pictures).

Gucci: Giles:


via http://www.elle.com/

Septembermorgen

there's a pineapple on my shoulder

Hier noch ein Outfit, das ich an einem der wenigen richtig warmen Sommertage dieses Jahr getragen haben muss.

Here's another outfit I must have worn on one of the few hot summer days we had this year.
fruit print top: from the flea market ( but it's new); linen pants, shoes: H+M, bag: second hand, sunglasses: Six/Karstadt

NYFW Favourites

During the Fashion Weeks the world of fashion is turning faster than ever -Anna dello Russo already posted the weather forecast for Milan and I only just started to take a look at the New York shows. Who wants to think about the Summer of 2012 at this time of the year anyway? -That's at least how I felt about the shows until I fell for the 3.1 Phillip Lim collection: One of the best yet!
Während der Fashion Weeks dreht sich die Welt der Mode besonders schnell -Anna dello Russo hat bereits den Wetterbericht für Mailand gepostet und ich hab gerade erst angefangen, mir Bilder von ein paar der Shows aus New York anzusehen. Wer will sich denn auch um diese Jahreszeit mit der Mode des kommenden Sommers beschäftigen? -Das dachte ich jedenfalls bis ich die Kollektion von3.1 Phillip Limsah: Eine der schönsten bis jetzt!Nicole Miller: Sveral designers were inspired by sports clothes. I liked Nicole Miller's colorful take on the trend.
Sport war ein Thema in mehreren Kollektionen. Nicole …

Grey Area

Heute gibt's zwei Outfits zum Preis von einem, beide beinhalten meine Snakeprint-Jacke von H+M.
Today you get two outfits for the price of one. Both include my H+M snakeprint jacket. So gräulich, wie diese zwei Outfits scheint auch die Rechtslage in Sachen Veröffentlichungen im Internet zu sein. Im Moment begegnet einem dieses Thema auf deutschsprachigen Blogs irgendwie ständig. Ich hab bereits so viel Angst gekriegt, dass ich meine Adsense-Anzeigen aus dem Blog genommen habe, damit mein Blog als privater Blog zu erkennen ist.



Lately there have been quite a lot of posts concerning copyright and publishing online and the legal regulation thereof on German blogs. I've already been scared enough to delete the Adsense ads on my blog, so it counts as private, not commercial. Better be safe than sorry.

She can still do Magic

I have somewhat of a "girl crush" on Emma Watson. She's so beautiful in this Lancome commercial. Sadly that doesn't make the perfume smell any better. I find it icky sweet.

Emma Watson ist wunderschön und eine echte Sympathieträgerin. Auch in der neuen Lancome-Werbung. Leider ändert ihre Anwesenheit in der Werbung nichts daran, dass das Parfüm ziemlich stinkt. Ist mir viel zu süß!

she dreams of para-para-paradise

sweater: H+M: skirt: DIY; shoes: She


In den letzten Tagen ging es mir sowohl psychisch als auch physisch nicht besonders, oder vielleicht hab ich mir auch nur psychisch eingebildet, dass es mit physisch nicht gut ging, wer weiss das schon? Deswegen gibt's heute Outfitfotos (zumindest die ersten beiden) aus einer Phase, als ich mich wohler fühlte, nämlich im Juli, kurz bevor ich meine Examensarbeit abgeben musste. Bei mir ist das nämlich so: Wenn ich gezwungen bin, produktiv zu sein und mich auf eine Aufgabe zu konzentrieren, geht's mir gut, wenn ich nicht so recht weiss, was ich machen, oder wo ich anfangen soll, gerate ich vielzusehr ins Grübeln. Kennt ihr das?

Over the last few days I didn't feel too good, both physically and mentally -or maybe I just imagined mentally that something might be wrong physically, who knows? That's why today I'm posting outfit pictures (at least the first two) from a phase when I felt good, namely in July, shortly before I had to hand …

Fashion's Night Out Düsseldorf

Die sogenannte Fashion's Night Out fand dieses Jahr zum ersten Mal auch in Düsseldorf statt. Kurzfristig hab ich mir überlegt, dass ich zu diesem Ereignis ja mal in die Landeshauptstadt fahren und mir das Ganze angucken könnte.

This year Düsseldorf, which is not too far from where I live, hosted a Fashion's Night Out for the first time, so I spontaneously decided to go.


Late-Night-Shopping mit Sektglas in der Hand und (oft) beschallt von einem DJ - das war das FNO-Standardprogramm, das viele Läden boten. Manche boten dazu noch Häppchen (z.B. sehr leckere eckige Macarons bei Zara Home), Gewinnspiele, Modenschauen, etc.

Shopping until late at night, with a glass of bubbly in your hand and often a DJ playing music - that seemed to be the basics a lot of shops offered. Some also did givaaways, fashion shows, etc.

Eine meiner ersten Stationen war Zara, wo es mir obiger goldener Pulli angetan hatte. Wo ich schon mal dabei war, konnte ich auch noch gleich ein Bild von dem Outfit machen, …

I am my Hair

Abgesehen vom Outfit, mit dem ich auch sehr zufrieden bin, ist es meine Frisur, die mir bei diesen Bildern besonders ins Auge fällt. Ich glaube, ich fühle mich mit hochgesteckten Haaren (oder nennt sich das Dutt, naja egal) am wohlsten, und es steht mir auch besser, als sie offen hängen zu lassen. Im Prinzip ist es egal, wie die Friseurin mir die Haare schneidet (solange sie nicht zu kurz sind) -sie werden über kurz oder lang ja doch wieder mit Zopfgummi und/oder Haarnadeln "in Form gebracht".
Was ist eure Standard-/ Lieblingsfrisur?


The first thing I notice about these pictures - well, no, the second thing after the outfit which I'm very satisfied with - is my hair. I think I feel best when I'm wearing my hair in an up-do, also I think it suits me better. It doesn't really matter how the hairdresser cuts my hair (as long as it's not too short) because sooner or later I will always return to wearing it in up, or at least in a ponytail.
What's your go-to hai…

More Fall Trends

Uh, sorry, the second picture turned out so small! I never know beforehand how the pictures will show up in blogger. I used runway pictures from style.com as usual.

Fall Trends

Ich weiß, in einem Post wie diesem hier zeige ich nichts anderes, als man momentan in allen möglichen Frauen- und Modezeitschriften sehen kann, aber was solls, es macht mir Spass, alles so zusammenzustellen. Alle Fotos sind von style.com.
I know, by doing a post like this, I'm not showing you anything that you couldn't see in any fashion magazine, but whatever, I like to do these little collages. All pictures from style.com.