18.2.11

New York, New Looks

Es ist wieder soweit, die Fashion Weeks haben begonnen und style.com versorgt die modeaffine Internetgemeinde mit mehr Bildern als man jemals durchsehen kann. Ein paar Kollektionen von der New York Fashion Week hab ich mir aber doch angeguckt und hier sind meine bisherigen Favoriten:
It's that time again: the Fashion Weeks started off and style.com provides all online fashionistas with more pictures than you can ever look through. But I did have a look at some of the collections from New York Fashion Week, so here are my favourites of what I've seen so far:

NARCISO ROUDRIGUEZ: Den Stil dieses Labels könnte man als schlicht-cool, aber doch nicht ganz minimalistisch beschreiben. Ein Stil, der mir persönlich sehr gefällt, so wie auch die Rottöne zu grau und schwarz in dieser Kollektion. Flache Stiefel verleihen den wadenlangen Kleidern etwas überraschendes, jugendliches.
This label's style might be described as simple and cool, but not quite minimalist. I, for one, like this style very much, and I also like the different reds paired with black and grey in this collection. Flat boots make a young and surprising look out of calf-long dresses.
--
PROENZA SCHOULER: Das Designerduo bleibt seinem Hang zum Muster treu und bedient sich dieses mal bei traditionellen indianischen Mustern, welche vor allem auf Haremshosen und knielangen Kleidern zu finden sind. Dazu ein bischen Leder, ein bischen orange und ebenfalls gemusterte Strickpullis, und fertig ist der Indian Summer für It-Girls.
The duo stays true to it's love for patterns, which are, this time, Native American inspired and can be found on Harem pants and knee-long dresses. Add some leather, a little bit of orange and knit sweaters that also have patterns on them, and what do you get? Indian Summer for It-girls.

PREEN:
Die Preen-Frau ist immer sehr erwachsen und stilvoll-sexy. Dieses Mal scheint sie aber auch eine Art "nerdige Seite" an sich zu entdecken, jedenfalls wenn man nach den bunten 3D-artigen Mustern auf manchen Stücken und den organisch-wirkenden Applikationen auf anderen geht. Eine gelungene Kombination scheinbarer Gegensätze! Hinzu kommen wunderschöne Blau-und Lilatöne.
Preen's woman is always very gown-up and sexy in a classy way. But this time she also seems to have discovered her kind of "nerdy side". This shows in colorful prints that look like 3D drawings and in organic-looking embellishments. A great combination of supposed opposites! The collection also offers a lot of beautiful blues and purples.
--
pictures from http://www.style.com/

No comments:

Post a Comment

DE: Was meinst du dazu?
Ich freue mich über jeden Kommentar, auch über konstruktive, angemessene Kritik! Vielen Dank und komm bald wieder!

EN: Now, what do you think?
I appreciate any comments and also constructive criticism! Thank you for commenting on my blog! Please come back soon!