4.1.11

Blue Skies in January make me Think of Summer

Ist das nicht eine schöne Zeit, wenn das Jahr noch frisch und neu ist, und man Träume und Pläne entwickelt, was man damit anfangen könnte? Zum Beispiel lässt sich im Januar, meiner Meinung nach, ganz wunderbar vom kommenden Sommer träumen. - Und auch von der Mode des kommenden Sommers. Das hat den Vorteil, dass, solange man nur träumt, der Preis egal ist. Hier kommen ein paar, sommerliche Designer-Looks zur Inspiration, die, wie üblich, von http://www.style.com/ aus den Weg auf meinen Computer gefunden haben.
Isn't this a nice time of the year, when said year is fresh and new and you tend to dream and plan what you could do with it? I find for example that January is the perfect time to dream of the coming Summer -and of it's fashion. One advantage is, that, as long as you are only dreaming, the price doesn't matter.
Here come some summery designer looks for inspiration, which as usual found their way to my computer from http://www.style.com/.Dries van Noten ist eins der zahlreichen Labels, die für diese Saison (Sommer 2011) das schlichte weisse Hemd für sich entdeckt haben. Oversized-Stücke, vor allem Blazer strahlen eine schöne Lässigkeit aus, durch asiatische Blumendrucke, transparente Lagen, Pastelltöne und silbrige Akzente wirken viele Looks aber auch zart und phantasievoll.
Dries van Noten is one of the numerous labels that discovered the simple white shirt for this season (spring 2011). Oversized pieces, blazers especially exude effortlessness, while Asian-inspired flower prints, transparent layers, pastels, silvery pieces give the looks a delicate and fanciful air.

Beim schweitzer Label Akris finden sich ebenfalls der Trend zum weissen Hemd, sowie auch zu Blumendrucken. Die schlichte-Formen-strahlende-Farben-Kombo erinnert ein wenig an Jil Sander (diese Kollektion und andere erwähnte ich im September), nur, dass die Farben bei Akris nicht ganz so knallig sind. Die Schuhe gefallen mir hier zwar gar nicht, dafür hat es mir aber das leuchtende blau besonders angetan.
At Swiss label Akris the white shirt trend as well as the flower print trend can also be found. the simple-shapes-and-bright-colors combo reminds a little of Jil Sander (I mentioned that collection and others in September), just that the colors are not quite as bold as in the case of Akris. While I don't like the shoes at all here, I love the vivid blue color.

2 comments:

  1. Summer just cannot come soon enough... seriously!!!
    xxx

    http://gypsy-diaries.blogspot.com/

    ReplyDelete
  2. Oh I would like to have summer right now but unfortunatly more snow came here ;((

    http://de-vero.blogspot.com

    ReplyDelete

DE: Was meinst du dazu?
Ich freue mich über jeden Kommentar, auch über konstruktive, angemessene Kritik! Vielen Dank und komm bald wieder!

EN: Now, what do you think?
I appreciate any comments and also constructive criticism! Thank you for commenting on my blog! Please come back soon!