Skip to main content

Trend Collage: Black

Das hier ist der zweite Post einer Serie die ich "Trend Collage" getauft habe, aber natürlich ist schwarz kein Trend. -Weil es nie weg ist. Von den Laufstegen nicht und von den Straßen schon gar nicht. Und wann immer wir nicht wissen was wir anziehen sollen, und wann immer wir genug haben von Mustern, rosa Blazern und sommerlicher Fröhlichkeit können wir uns darauf verlassen. (Bild wird größer wenn man darauf klickt.)
This is the second post of a series that I christened "Trend Collage", but of course black is not a trend. -Because it's never gone. Not from the runways and much less from the streets. And whenever we don't know what to wear and whenever we are tired of prints, pale pink blazers and summery lightness, we can rely on it. (Click on picture to enlarge)

Pictures from: style.com, THESTREETFASHION5XPRO, Karla's Closet, Barbie is my sister, a fashion odyssee ..uhm and two more sites

Comments

  1. Machst du die Collagen selber?

    ReplyDelete
  2. I will never be bored of black!!! timeless, chic and classic!!! xoxo

    ReplyDelete
  3. Die Collagen mache ich selber (mit so einem kostenlosen Grafikprogramm), die einzelnen Bilder sind von überall aus dem Internet, leider weiss ich bei einigen nicht mehr von welchen Seiten.

    ReplyDelete
  4. Black! I love black. So classic and beautiful and utterly timeless.

    ReplyDelete

Post a Comment

DE: Was meinst du dazu?
Ich freue mich über jeden Kommentar, auch über konstruktive, angemessene Kritik! Vielen Dank und komm bald wieder!

EN: Now, what do you think?
I appreciate any comments and also constructive criticism! Thank you for commenting on my blog! Please come back soon!

Popular posts from this blog

Alternative uses/ Meine liebsten Zweckentfremdungen

Anders als manche Blogger gebe ich ja eher selten Tipps, weil ich meine Seite nicht als Ratgeber verstehe und mich nicht als Expertin, die alles Mögliche besser weiß. Aber es hat ja doch jeder ein paar Tricks, die andere vielleicht noch nicht kennen, deshalb habe ich euch heute mal vier Dinge "mitgebracht", mit deren Zweckentfremdung ich gute Erfahrungen gemacht habe.
Tipp 1: Nicht nur für Herren Ich mag verschiedene Düfte, auch mal etwas Herbes, Frisches oder Holziges. Also benutze ich ab und zu auch mal den Herrenduft von meinem Schatz.Wäre das vielleicht auch etwas für euch?

Outfit: Reds, blues, strange poses and Instagram

Ich war etwas in Eile, als ich diese Fotos gemacht habe, daher ist es mir nicht gelungen, mehr als drei Fotos zu machen, auf denen ich mich nicht entweder bewege oder eine komische Pose einnehme oder beides. Aber sowas kann ja auch mal ganz lustig aussehen, wie z.B. auf dem Bild oben, auf dem ich beinahe abzuheben scheine. 😆