Skip to main content

All you need is black and white ...and a picture editing program

Zwei beinahe gleiche Outfits von zwei verschiedenen Tagen. Die unteren Bilder hab ich an einem ziemlich düsteren Tag mit Blitz gemacht, weswegen sie auch unbedingt nachbearbeitet werden mussten.
Two almost identical outfits of two different days. I took the pictures below on a pretty gloomy day (and using the flash) which is why they had to be edited.

Pullover: Sonia Rykiel für H+M; Leggings: Karstadt Inscene; Schuhe oben, Beutel unten: H+M; Schuhe unten: Pretty Ballerinas; Jacke: Mokoshij; Tuch: ist kein Zettel mehr dran
------------------------------------------------
Noch was anderes: Ich bin auf der Suche nach einem Blog, den ich ganz interessant fand, aber leider nicht wiederfinden kann. Er wird geschrieben von einer Deutschen, die mit Mann und Kindern (?) in London lebt und sie stellt regelmäßig vor, wie verschiedene Modeblogger eingerichtet sind. Jeder kann sich da bewerben. Kennt vielleicht jemand diesen Blog und kann mir die Adresse geben? Das würde mich sehr freuen.
Something else: I'm looking for a blog that I thought was interesting but sadly I can't find it again. It's written by a woman from Germany who lives in London with her husband and children (?) and she regularly does posts about how different fashion bloggers decorate their homes. Everybody can apply for this. Does anybody know this blog and can give me the URL? That would be very nice.

Comments

  1. Love stripes! You look great in both the outfits! :)

    ReplyDelete

Post a Comment

DE: Was meinst du dazu?
Ich freue mich über jeden Kommentar, auch über konstruktive, angemessene Kritik! Vielen Dank und komm bald wieder!

EN: Now, what do you think?
I appreciate any comments and also constructive criticism! Thank you for commenting on my blog! Please come back soon!

Popular posts from this blog

Alternative uses/ Meine liebsten Zweckentfremdungen

Anders als manche Blogger gebe ich ja eher selten Tipps, weil ich meine Seite nicht als Ratgeber verstehe und mich nicht als Expertin, die alles Mögliche besser weiß. Aber es hat ja doch jeder ein paar Tricks, die andere vielleicht noch nicht kennen, deshalb habe ich euch heute mal vier Dinge "mitgebracht", mit deren Zweckentfremdung ich gute Erfahrungen gemacht habe.
Tipp 1: Nicht nur für Herren Ich mag verschiedene Düfte, auch mal etwas Herbes, Frisches oder Holziges. Also benutze ich ab und zu auch mal den Herrenduft von meinem Schatz.Wäre das vielleicht auch etwas für euch?

Outfit: Reds, blues, strange poses and Instagram

Ich war etwas in Eile, als ich diese Fotos gemacht habe, daher ist es mir nicht gelungen, mehr als drei Fotos zu machen, auf denen ich mich nicht entweder bewege oder eine komische Pose einnehme oder beides. Aber sowas kann ja auch mal ganz lustig aussehen, wie z.B. auf dem Bild oben, auf dem ich beinahe abzuheben scheine. 😆